Hochverfügbare Anlagenautomatisierung für Forschung und Industrie

Für eine hochkomplexe Anlage des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Göttingen bestand die Aufgabe der Modernisierung und des Neuaufbaus der Steuerungsanlagen sowie eines entsprechenden Prozessleitsystems. Die vom Betreiber der Anlage durchzuführenden Langzeittests für die Triebwerke erfordern eine hochverfügbare Anlagensteuerung und Datenerfassung, welche von AMC nach dem Stand der Technik projektiert und realisiert wurde.

Vakuumanlage bei DLR Göttingen

Anlagensteuerung von AMC


AMC installierte unter Verwendung hochverfügbarer SPS-Technologie in Verbindung mit redundanter Servertechnik mit zentralem cluster-shared Storage ein schlüsselfertiges Gesamtsystem. Weiterhin wurde mit Hilfe dezentraler Peripherie Spezialsensorik und -aktorik der Vakuum- und Kryotechnik in die Prozesssteuerung und Datenerfassung eingebunden. Die Visualisierung der Prozesssteuerung erfolgte durch modernste, webbasierte Technologien, welche an die Kundenwünsche angepasst wurde.

Die Anlagenautomatisierung zeichnet sich durch diese Systemeigenschaften aus:

  • hochverfügbare Steuerungstechnik auf Basis SIEMENS S7-400H
  • redundante Servertechnik mit Microsoft Windows Server und Microsoft SQL Server
  • zentrale, große Storage-Unit für die Datenspeicherung
  • flexible Visualisierung aller erfasster Kanäle sowie Reportansichten
  • Einbindung umfangreicher, spezieller Sensorik und Aktorik bspw. aus der Vakuum- oder Kryotechnik
  • Datenspeicherung in zentraler SQL Server Datenbank, Alarmierung per Email oder SMS
  • webbasierte Technologien für den mobilen Zugriff auf die Daten
Realisierte Anlagensteuerung von AMC

Nutzen der Anlage


Das installierte System sichert den ausfallfreien Mess- und Steuerungsbetrieb der Anlagen, um die Langzeittests für die zu testenden Orbitalantriebe abzusichern und liefert experimentbegleitende Daten für die weiterführende Dokumentation dieser Tests. Durch die eingesetzte Web-Technologie ist eine Remotebetreuung durch den Betreiber jederzeit möglich. Weiterhin schützt der Einsatz unserer hochverfügbaren Anlagenautomatisierung vor plötzlichen Ausfällen und gewährleistet damit den störungsfreien Betrieb der Anlagen.

AMC realisierte eine automatische Steuerung verschiedener Anlagenteile, sodass ein unterbrechungsfreier Betrieb der Anlagen, eine lückenlose Datenaufzeichnung sowie eine moderne, webbasierte Visualisierung der Prozessschritte und Anlagensensorik für den Betreiber gewährleistet wird.

Suchen auch Sie eine ausfallsichere Lösung für Ihren Anlagenbetrieb? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Link zur Produktübersicht:

 

Broschüre & Kataloge:

 

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de