ACP-2020 - 19“ Rackmount-Industriegehäuse mit 2HE und geringer Tiefe

Der 19“ Rack IPC ACP-2020, mit nur 398 mm Tiefe bei 2 HE, ist für Anwendungen in der Fabrikautomation oder für den Gerätebau mit begrenzten Platzverhältnissen besonders geeignet. Er wurde entwickelt, um mit seiner geringen Tiefe viele Marktanforderungen zu erfüllen und dennoch mit zwei hot-swap-fähigen Festplattenmodulen und redundantem 500-W-Netzteil zu arbeiten. Darüber hinaus ist der ACP-2020 mit einem intelligenten Systemmodul ausgestattet, das die Selbstdiagnose und die Fernüberwachung des Strom-, Temperatur- und Lüfterdrehzahlstatus ermöglicht.

ACP-2020

Flexible Ausstattung


Der ACP-2020 unterstützt ATX / mATX-Formfaktor-Motherboards wie die AIMB-7/5-Serie und ASMB-7/5-Serie. Für Benutzer mit eingeschränkten Platz bei der Geräteintegration, die immer noch Systeme mit höherer Rechenleistung, hoher Wattleistung und RAID-Konfigurationen benötigen, ist das ACP-2020 ein ideales Chassis.

ACP-2020 mit flexibler Ausstattung

Im Inneren wird durch sorgfältige Kabelanordnungen für eine bessere Luftzirkulation gesorgt. Mit insgesamt vier 2,5-Zoll-Festplattenplätzen, von denen zwei in SATA-Hot-Swap-Geräte umgewandelt werden können, sorgt das System für ausreichend Festplattenspeicher für eine RAID-Konfiguration.

Das redundante 500W-Netzteil ermöglicht die Verwendung von Hochleistungs-CPUs und Zusatzkarten wie Grafikkarten oder Framegrabber-Karten. Ein intelligentes Embedded-System-Modul ermöglicht Endbenutzern die Fernüberwachung des Systemzustands, wodurch die Häufigkeit von kostspieligen Vor-Ort-Wartungsarbeiten reduziert werden kann.


Die wichtigsten Eigenschaften:


  • Für ATX und mATX Motherboards
  • 398 mm tiefes 2HE Rackmount-Chassis
  • Zwei interne 2,5"-Laufwerkschächte und zwei Hot-Swap- oder externe Laufwerkschächte
  • Unterstützung von einzelner 350W oder 500W redundanter Stromversorgung
  • Von vorn zugänglicher Systemlüfter ohne Öffnen der oberen Abdeckung für einfache Wartung
  • Das eingebaute intelligente Systemmodul ermöglicht die Steuerung und Regelung des gesamten Systems
  • Remote-Verwaltbarkeit
  • Grundgewicht von ca. 900 Gramm mit Netzteil
Kompakte und intelligente IPCs

Lassen Sie sich von AMC Ihr individuelles ACP-2020 System zusammenstellen. Wir stehen Ihnen gerne als Systemintegrator zur Verfügung. Sie können uns per E-Mail und auch per Telefon unter 0371/38388-0 erreichen.

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK