Neue Multi-I/O-Karte PCIe-1813 mit DMS-Messung

Mit der neuen PCIe-1813 hat AMC eine weitere Multi-I/O-Karte mit 26 Bit Auflösung und PCIe-Anschluss im Lieferprogramm, welche speziell für die Datenerfassung mit einer hohen Auflösung entwickelt wurde. Sie ist für den Eingang von Voll-, Halb-, Viertel-Brückensensoren zur Kraft- und Druckmessung sowie Drehmomentmessung geeignet.

PCIe-1813 zur DMS Messung

Die Eingangsbereiche des Brückeneingangs liegen dabei bei +/-31.25 mV/V, +/-62.5 mV/V, +/-125 mV/V, +/-250mV/V, +/-500 mV/V und +/-1 V/V und bei einer Abtastrate von 38,4 kS/s pro Kanal.

Natürlich bietet die Karte weitere 2 analoge Ausgänge ( Ausgangsbereiche 0-5/0-10V oder +/-0.5V / +/-10V per Software einstellbar ) sowie Triggerungsmöglichkeiten bei den analogen Eingängen wie auch bis zu 32 digitale I/O-Kanäle und vier 32 Bit Zähler an.

Zu der Karte wird für die Beschaltung ein geschirmtes 1m bzw. 2m Kabel angeboten sowie wahlweise ein erweiterter Signalkonditionierungsblock PCLD-8813-AE oder ein normaler 100-Pin Anschlussblock ADAM-39100 für DIN-Schiene.


Der erweiterte Signalkonditionierungsblock PCLD-8813-AE zeichnet sich durch folgende Features aus:


PCLD-883 Anschlussblock mit galvanischer Trennung
  • Galvanische Trennung für DIO und Counter
  • 4 differentielle AI-Eingänge
  • 2.500 VDC DIO-Isolationsschutz
  • 500 mA maximale Belastung für jeden DO-Kanal
  • Hutschienenmontage möglich
  • Steckplatz für jeden Kanal zum Einstecken Aktiv-Filter PCLD-8811
  • PCLD-8811 Low-Pass Active Filter Board separat erhältlich

Die Karte kann unter den Betriebssystemen Windows 10 / 8 und 7 eingesetzt werden und durch die kostenfreie Treiberbibliothek DAQNavi ist eine Einbindung der Karte in bestehende Anwendungen von NI LabVIEW, C#, C++, VB.Net, Matlab und weiteren Hochsprachen möglich.

Treiberbibliothek DAQNavi

Die Merkmale der PCIe-1813 nochmals im Überblick:


  • PCI-Express-Multifunktionskarte mit
  • 4 analoge Eingänge, bis 38,4 KS/s pro Kanal, Auflösung 26-Bit
  • Voll-, Halb- und Viertelbrücken-Sensoreingang mit integriertem Anti-Aliasing-Filter
  • 2 analoge Ausgänge, bis 3MS/s, Auflösung 16-Bit
  • 32 programmierbare digitale E/A-Leitungen
  • Vier programmierbare 32-Bit-Zähler/Timer
  • Unterstützt Microsoft Windows 10, 8, 7
  • Inkl. Treibersoftware DAQNavi Treiber und engl. Handbuch auf CD 

Wenn Sie den dazu benötigten Industrie-PC oder Embedded PC noch nicht haben, so können wir Ihnen - um das Komplettpaket abzurunden - natürlich auch einen entsprechenden lüfterlosen PC oder auch einen 19“ Rack-IPC mit Wunschausstattung anbieten.

Ready-To-Use System mit Messkarte und lüfterlosen PC

Die PCIe-1813 hat Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder auch per Telefon unter 0371/38388-0 und lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot zusammenstellen.

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK