Industrieller Wireless Access Point/Bridge/Client

Die industriellen Wireless-AP/Bridge/Client-Produkte gemäß IEEE 802.11 für WLAN der AWK-Reihe im Lieferprogramm von AMC des Herstellers MOXA sind so robust ausgelegt, dass sie den vielfältigen Einflüssen rauer Industrieumgebungen problemlos standhalten. Zu ihren Leistungsmerkmalen zählen unter anderem die hohe elektromagnetische Störfestigkeit, die galvanische Trennung als Schutz gegen Spannungsschwankungen, der weite Betriebstemperaturbereich sowie das staub- und wasserdichte Metallgehäuse in der Schutzart IP68 und die hohe Stoß- und Vibrationsfestigkeit.

AWK-3121


Sind Ihre industriellen Anwendungen schwer zu verkabeln oder geraten Ihre Verkabelungskosten außer Kontrolle? Verwenden Sie bereits mobile Systeme, die über ein IP-Netzwerk verbunden werden? Ist dies der Fall, benötigen Sie die den Wireless Access Point AWK-3121. Der robuste AWK-3121 ist für Temperaturen von 0 bis 60°C (Standardmodelle) bzw. -40 bis 75°C ausgelegt und ist auch für anspruchsvollste Industrieumgebungen stabil genug. Die einfache Installation erfolgt auf Hutschiene oder in Verteilerkästen. Der große Temperaturbereich und das IP30-Gehäuse mit LED-Anzeigen machen den AWK-3121 zu einer bequemen und zuverlässigen Lösung für industrielle Wireless-Anwendungen.

AWK-3121 - Ein Access Point mit erweiterte Sicherheit durch:

  • 64-Bit- und 128-Bit-WEP (Wired Equivalent Privacy)
  • Aktivieren/Deaktivieren von SSID-Broadcasts
  • WPA/WPA2 (Wi-Fi Protected Access) und 802.11i-Unterstützung
  • IEEE802.1X/RADIUS-Unterstützung
  • Leistungsfähige Filter für die Zugriffskontrolle
Flexible, industrielle Wireless Lösungen

AWK-3121 - Ein Access Point mit speziellen Spezifikationen für industrielle Anwendungen wie:

  • Turbo Roaming™ für schnelle Übergabe während Client-Roamings
  • Langstrecken-Datenübertragung über 10 km
  • Integrierte DI/DO für Überwachung und Warnung vor Ort
  • Signalstärke-LEDs für einfache Installation und Antennenausrichtung
  • IEEE 802.11a/b/g-kompatibel
  • Stromversorgung über redundante 24-VDC-Stromanschlüsse oder Power-over-Ethernet
  • STP/RSTP-Unterstützung zur Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Hutschienen- oder Wandmontage möglich
  • IP30-geschütztes, solides Metallgehäuse
  • Betriebstemperatur von -40 bis 75°C (T-Modell)

Der AWK-3121 ist als Wireless Access Point, Bridge oder Client das passende Gerät? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder per Telefon unter 0371/38388-0. Wir beraten Sie gern!

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de