Neuer leistungsfähiger IoT DIN RAIL Controller für HMI- und Steuerungsanwendungen

Mit dem APAX-5580 stellt AMC einen neuen, leistungsfähigen IoT DIN RAIL Controller aus der APAX-5000 Serie vor. Neben den erfolgreichen APAX-Controller besitzt der neue APAX-5580 eine Fülle an Kommunikationsschnittstellen wie Gigabit Ethernet, USB 3.0, miniPCIe sowie serielle Anschlüsse. Ausgestattet mit einem Intel® Core™ i7/i3/Celeron Prozessor der 4. Generation ist der APAX-5580 für HMI- und Steuerungsanwendungen für die Industrie 4.0 geeignet.

APAX-5580 DIN-Rail IPC

Das Highlight des APAX-5580 Controllers ist die flexible I/O Erweiterung mit bis zu 16 Modulen für analoge und digitale Signalerfassung, die Echtzeit I/O-Steuerung sowie der integrierte miniPCIe Anschluss für die drahtlose Datenübertragung und iDoor Technologie.

Diese weiteren Eigenschaften zeichnen den neuen APAX-5580 aus:

APAX-5580 Controller
  • Intel® Core™ i7/i3/Celeron Prozessor der 4. Generation bis 1,7GHz und 4GB DDR3L RAM
  • 2 x GbE, 4 x USB 2.0/3.0, 1 x RS-232 /422/485, 1 x VGA, Audio
  • Redundante Stromversorgung und USV Unterstützung
  • Kompaktes, lüfterloses Design
  • Unterstützt Feldbus Protokoll über iDoor Technologie
  • 3G/GPS/GPRS/Wi-Fi Kommunikation über mPCIe;
  • LAN Redundanz (Teaming);
  • Fehlergeschützter RS-485 - Transceiver mit erweiterten Common-Mode Bereich
  • Eine Taste zur Systemwiederherstellung RTC
  • Batterie mit 10 Jahre Lebensdauer

Im Gegensatz zu einem Standard IPC ist der APAX-5580 ein vollkommenes, modulares System, welches dem Entwickler die Möglichkeit bietet, mit der kompletten APAX-Serie eine Reihe an Systemen und Anwendungen für seine genauen individuellen Anforderungen zu erstellen. Durch die Hot-Swap Funktionalität können Fehlersuche und Austausch von Modulen im normalen Betrieb durchgeführt werden, ohne dass es zu weiteren Ausfällen der Systeme und Anwendungen kommt. Weiterhin ist eine Anbindung des APAX-5580 an die Systeme anderer Hersteller möglich.

APAX-5580 Smart Factory Anwendung

Für die Programmierung der HMI- oder Steuerungsanwendungen steht mit WebAccess eine browser-basierende HMI/SCADA Software zur Verfügung. Diese ermöglicht es, verschiedene Anwendungen zu erstellen und Steuerungsaufgaben durchzuführen.

Alternativ ist der APAX-5580 Controller mit CODESYS erhältlich. Die Basis ist das IEC 61131-3 Programmiertool CODESYS Development System. Durch die Logik Unterstützung und Integration mit dem HMI ist CODESYS ideal für den Einsatz in vielen verschiedenen Anwendungen von der Gebäudeautomation über die Maschinenautomatisierung bis hin zur Fabrikautomation geeignet. Im Zusammenspiel des APAX-5580 Controllers mit den I/O Modulen eignet sich das APAX-5000 System bestens für Automatisierungsanwendungen.

Sie haben Interesse an einem APAX-5000 System? Dann kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich beraten. Wir sind per E-Mail oder telefonisch unter 0371/38388-0 für Sie erreichbar.

Datenblätter:

 

Broschüren & Kataloge:

 

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK