Remote-Mess-Systeme via LAN/USB oder PCI-Express

AMC – Steuerungs- und Überwachungssysteme

AMC - Icon Steuerungs- und Überwachungssysteme

Mit der ME-Synapse bietet AMC eine Möglichkeit, Mess- und Steuer-Karten per Ethernet/LAN, per USB oder PCI-Express über Kabel an Rechner oder Notebooks zu verbinden.

Frontansicht ME-Synapse

Wie das funktioniert? Ganz einfach: "Vorne die CompactPCI-Karte rein, hinten kommt Ethernet, USB oder PCIExpress raus." Mithilfe der durchdachten Treibersoftware ME-iDS ist es tatsächlich so einfach, die dezentrale Messstation „ME Synapse“ anzubinden. Denn mit ME-iDS merkt man bei der Programmierung keinen Unterschied, ob es sich um eine PCI-Karte im lokalen PC oder eine CompactPCI-Karte im Remote-Mess-System handelt!

So setzen Sie die Mess-Station „ME-Synapse“ ein:

  • Als vorkonfiguriertes, komplettes Mess- und Steuer-System.
  • Als Remote-Mess-Station im Ethernet.
  • Für die Daten-Aufzeichnung, als Datenlogger, Daten-Recorder, Linienschreiber
  • Für das Erfassen von Sensor-Signalen und das Steuern von Aktoren.
  • Als Basis für Prüf- und Test-Systeme aller Art.
  • Als PAC-System.
  • Als Anwendung in der klassischen Messtechnik, in Prozess-Steuerung und Automation, in Luftfahrt, Aerospace, Automotive und Bahntechnik, Steuerung von Motoren, Triebwerken, in der Umwelt- und Gebäude-Technik sind dies einige Beispiele zum Einsatz der Messstationen.

Als High End Produkt steht die ME-Synapse PCIExpress zur Verfügung, um flexibel cPCI-Mess- und Steuerkarten für Ihre Anforderungen als Mess- und Steuer-Station an einem Rechnersystem anzubinden. Es stehen zwei ME-Synapse PCIExpress Remote Messstationen zur Verfügung.
Zum einen ist es die 2-Slot „ME Synapse PCIExpress“ Station für die Integration von 2 cPCI-Karten und zum anderen ist es die 6-Slot „ME-Synapse Express XL“ Station für die Integration von bis zu 6 cPCI-Karten. Außerdem kann man die Mess-Station in einem 19“-System integrieren oder auf einer Hutschiene installieren.

Für die anstehenden Mess- und Steueraufgaben stehen für die „ME-Synapse“ eine Reihe von ME-Messkarten und ME-Steuerkarten zur Verfügung, sowie die Anschlusstechnik für die Sensoren und Aktoren ihrer Mess- und Prüfhardware. Mit der Treibersoftware ME-iDS sind die Mess-Stationen unter den aktuellen Betriebssysteme Windows XP, Vista und Windows 7 (32 und 64 bit) einsetzbar.

6-Slot „ME-Synapse Express XL“ Station

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie sich von AMC beraten.

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de