Serielle Hochgeschwindigkeits-Karten mit Digital-I/O und 16Bit-Zähler

AMC - Industrielle Computertechnik

AMC - Industrielle Computertechnik

Die seriellen Multiport-Interface-Karten der ME-9000-Serie sind die preiswerte Lösung für Ihre Point-of-Sales-, Retail- oder industrielle Datacom-Applikationen.

Die für PCI-, PCIe- und cPCI-Bus verfügbaren Schnittstellenkarten verfügen über 4 oder 8 Ports, wahlweise RS232, RS422/485 oder gemischt. Sie unterstützen Datenübertragungsraten bis 1 MBaud. Auf den Karten vorhandene zusätzliche, diskrete Digital-Leitungen und ein Zähler können in vielen Anwendungen zusätzliche Digital-/Steuer-Karten einsparen.

Neben Schnittstellen-Karten ohne Isolation der ME-9000-Reihe gibt es auch RS232- und RS485/422-Schnittstellen-Karten mit galvanischer Isolation (ME-9000i, i=Standard-Isolation mit gemeinsamer Masse) oder sogar mit separaten Massen (ME-9000p, p=Potentialfreie Isolation mit separaten Massen).

Wesentliche Produkteigenschaften:

  • 4 oder 8 Ports
  • RS232- oder RS422/485-Ports und gemischte Versionen RS232 + RS422/485
  • Highspeed Übertragungs-Raten bis 1 MBaud
  • Alle Handshake-Leitungen auf den Verbinder geführt
  • ESD-Schutz (Schutz vor elektrostatischer Entladung)
  • 8 diskrete TTL Digital-I/O-Leitungen, 1 Zähler 16Bit
  • Ideal für den Einsatz mit POS- (Point-of Sales)/ Retail-Equipment
  • Plug&Play für den PCI-Express-, UniversalPCI- (3,3 V und 5 V) oder CompactPCI/PXI-Bus (universal 3,3 V und 5 V)

Zum Lieferumfang der Karten bei AMC als V.I.Partner von Meilhaus Electronic gehört eine DVD mit Handbuch (auch deutsch) und der Treiber-Software für Windows 7, Vista, XP (32 und 64 bit), die mit allen Programmiersprachen arbeitet, die auf die Win32Com-API zugreifen können (z.B. Visual C, Delphi). Die Schnittstellen werden als Standard-COM-Ports unter Windows, Linux, QNX, VEE Pro, LabVIEW und anderen zur Verfügung gestellt.

AMC-eNews 2014 – Serielle Hochgeschwindigkeits-Karten mit Digital-I/O und 16Bit-Zähler

Externes Anschlusszubehör wie 4- oder 8-Port-Split-Kabel oder Anschlussboxen können individuell separat bestellt werden.

Applikationsbeispiele

Applikation remote Messsystem
Applikation remote Messsystem

Lassen Sie sich von AMC beraten und kontaktieren Sie uns einfach!

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de