Remote-I/O-Module via RS485

Die RS485 Remote I/O Module der ADAM-4000 und ADAM 4100 Serie sind die ideale Lösung für den Aufbau eines kosteneffizienten Remote-I/O-Systems. Es werden hier lediglich zwei Drähte von Modul zu Modul für die Kommunikationsschnittstelle RS485 mit dem übergeordneten Mastersystem verwendet. Sie unterstützen neben ASCII-Protokoll auch optional das Modbus/RTU-Protokoll.

An einem RS485-Busstrang können bis zu 32 Module direkt angebunden und mit Repeater bis zu 128 Module werden. Einige Modulen bieten auch einen größeren Temperaturbereich von -40 bis 85°C für den Einsatz in rauer Umgebung.

Die bekannteste und meist verbreitete Serie von Remote-I/O-Modulen mit RS-485 Interface sind ADAM 4000 Module  sowie die ADAM 4100 Module.

Analog Module

Remote EA Module via RS485 Analog Module

Die analogen Eingangsmodule via RS485 bieten viele Arten von Sensoren mittels Spannungen 0 bis 10V DC und Ströme 0-20mA oder 4..20mA anzuschließen. Die Module nutzen ...

 Analog Module

Temperatur Module

Remote EA Module via RS485 Temperatur Module

Die Temperaturmodule via RS485 bieten die Möglichkeit Thermoelemente, RTD-, Thermistor-Sensoren direkt am Modul anzuschließen. Die Module nutzen ...

 Temperatur Module

Digital Module

Remote EA Module via RS485 Digital Module

Die Digitalmodule via RS485 bieten die Möglichkeit digitale Statusmeldungen und Statuszustände zu erfassen und zu schalten. Die Module nutzen ...

 Digital Module

Relais Module

Remote EA Module via RS485 Relais Module

Die Relais Module via RS485 bieten die Möglichkeit mittels integrierten Relais höhere Spannungen und Ströme an den Anlagen und Systeme zu schalten. Die Module nutzen ...

 Relais Module

Robuste RS485 Remote-I/O-Module zur einfachen Anbindung an Steuerungen

Die Remote-I/O-Module der ADAM-4100 Module lassen sich an beliebige Steuerungen (SPSen) via RS485 mit Hilfe des Standard-Bus-Protokolls „Modbus/RTU“ anbinden und erweitern.

SPS-Steuerungen sind in vielen Industrie-Automation-Anwendungen weit verbreitet. Feld-Signale wie Druck, Temperatur, Durchfluss-, pH-Wert, etc. werden durch Sensoren in analoge Standard-Signale umgewandelt und werden danach in SPS-Steuerungen integriert.

Die ADAM-4100 Serie ist eine robuste DAQ-Modulserie, die speziell für den zuverlässigen Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen geeignet ist. Sie unterstützen einen Temperaturbereich von -40°C bis 85°C und bieten bis 3000VDC isolierten Überspannungsschutz (Isolation Protect) an.

Robuste RS485 Remote EA Module der ADAM 4100 Serie

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de