IoT-Remote-I/O-Geräte unterstützen das MQTT-Protokoll

MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) ist ein Publish / Subscribe-Nachrichtenprotokoll für Internet of Things-Geräte in Netzwerken mit niedriger Bandbreite, hoher Latenz oder beschränkten Netzwerken.

I/O-Module via MQTT auslesen, erfassen und steuern

IoT-Remote-I/O-Geräte, die das MQTT-Protokoll unterstützen, können mit Hilfe des MQTT-Brokers (z.B. Mosquitto) die Daten direkt in HMI/SCADA Anwenderprogramme, in die Cloud (z.B. Mircosoft Azure) oder an ERP/MES-Systemen via Ethernet und/oder Wireless integrieren - ohne Gateway oder Konverter.

Mit der Funktionseinstellung "MQTT-Nachricht aktiv veröffentlichen" können die IoT-Remote-I/O-Geräte so eingerichtet werden, dass I/O-Daten in Form einer MQTT-Nachricht in einem benutzerdefinierten Intervall aktiv veröffentlicht werden. Diese Funktion bietet eine effiziente Möglichkeit zur Datenübertragung und verringert die Systembelastung.


Unterstützte IoT-Remote-I/O-Module/-Systeme:


Die Remote-I/O-Module der ADAM-60xx-D und ADAM-62xx-B bieten eine effiziente Übertragung, Benachrichtigung über Alarmereignisse und einfache Konfiguration durch die ADAM/APAX.Net-Konfigurationssoftware. Bei den WISE-4000 Module und dem ADAM-3600 System wird das MQTT-Protokoll in der browserbasierten Konfigurationssoftware eingestellt und aktiviert.


Übersicht IoT Anwendungen mit MQTT Protokoll:


Struktur zur Verbindung von I/O Modulen via MQTT an eine Anwendung

Zusammenfassung


Die geringen Anforderungen vieler MQTT-Implementierungen erlauben es, beinahe jedes IoT I/O-Gerät mit minimalen Ressourcen Teil des Internet der Dinge zu werden, also Daten zu verschicken und zu empfangen. Auch für eine große Anzahl an Software-Anwendungen bietet MQTT mit seiner leichtgewichtigen Push-Funktionalität die Möglichkeit, das Nutzererlebnis positiv zu beeinflussen. MQTT ist ganz klar auf dem Vormarsch und hat sich in der Zwischenzeit als de facto Standard-Protokoll des Internet of Things etabliert.

mit MQTT, OPC-UA Daten in MS Azure übertragen

Zurück

AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK