• Sie sind hier: 
  • AMC 
  • CP-134U-DB9M - Serielle Schnittstellenkarte

CP-134U-DB9M - Serielle Schnittstellenkarte

CP-134U-DB9M - Serielle Schnittstellenkarte

Artikelnummer: 00025511

mit 4x RS422/485-Ports für PCI-Bus

  • Mehr als 700 Kbps Datendurchsatz für höchste Leistung
  • Maximale Baudrate von 921,6 Kbps für sehr schnelle Datenübertragung
  • ADDC® bietet automatische Datenrichtungssteuerung für RS-485-Signale

Datenblatt für CP-134U (PDF)

Die seriellen Schnittstellenkarten CP-134U und CP-134U-I sind PCI-Boards mit vier Ports für industrielle Automatisierungsanwendungen mit großen Entfernungen, mehreren Zugriffspunkten und PC-basierter Datenerfassung entwickelt wurden.

Technische Daten für CP-134U

  • Mehr als 700 Kbps Datendurchsatz für höchste Leistung
  • Maximale Baudrate von 921,6 Kbps für sehr schnelle Datenübertragung
  • ADDC® bietet automatische Datenrichtungssteuerung für RS-485-Signale
  • 128-Byte-FIFO und HW-/SW-Flow Control auf dem Chip
  • Kompatibel mit 3,3/5V PCI und PCI-X
  • Treiber für Windows 7 x86/x64, XP/2003/Vista/2008 x86/x64, 2000, 9X/ME/NT, Windows CE 5.0/6.0, Windows XP Embedded,DOS, Linux 2.4, Linux 2.6 (x86/x64), FreeBSD 4/5, QNX 6,SCO OpenServer 5/6, UnixWare 7
  • 15 KV ESD-Schutz auf dem Board
  • Zusätzlicher Vorteil: Die Ports 1 und 2 unterstützen RS-232 und RS-422/485

Zubehör für CP-134U


Empfohlenes Zubehör (optional):
- diverse Anschlusskabel oder Anschlussadapter/-boxen
(siehe Datenblatt!)


AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz • Heinrich-Lorenz-Str. 55 • 09120 Chemnitz • Telefon: +49 (0) 371/38388-0 • Fax +49(0) 371/38 388-99 • info@amc-systeme.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK